Trouble in Terrorist Town

In diesem Spielmodus (kurz auch TTT genannt) geht es darum, dass eine Gruppe von Unschuldigen (Innocents) gegen die Verräter (Traitors) antritt. Am Anfang der Runde wissen die Spieler nur ihre eigene Gesinnung mit Ausnahme der Traitors, die die Identität der anderen Traitors erkennen können. Das Ziel des rundenbasierten Spiels ist es als Traitor alle Innocents zu töten und als Innocent die Rundenzeit zu überleben oder davor alle Traitors auszuschalten. Dabei gibt es weniger Traitors als Innocent. Die Traitors haben dafür über ein Kaufmenü verschiedene „Traitorwaffen“ zur Auswahl, um die Innocents zu eliminieren. Wenn ein Innocent einen anderen Innocent oder ein Traitor einen anderen Traitor ausschaltet, bekommt er Minuspunkte und Karma-Abzug, was den Schaden durch Waffen etc. reduziert. Außerdem kann es einen Detective geben, dessen Identität auch den Innocents bekannt ist. Er ist ein Innocent, der wie die Traitor, über ein Kaufmenü über verschiedene Waffen verfügen kann. Er ist deshalb ein wichtiges Ziel für die Traitor.

Erhältlich:

Auf Steam für ca. 10€.

Serverinformationen:

Serveradressettt.caesar-lynx.de:27018
PasswortL4nx
Steam Kollektion2150639543(Sollte im Vorfeld abonniert und heruntergeladen werden)
CSS-ContentDownloadZu entpacken in
Steambibliothek\steamapps\common\GarrysMod\garrysmod\addons\
ULX-Menü öffnenKonsole: ulx menuDer Befehl kann auch auf eine Taste gesetzt werden.
Beispiel für die Konsole: bind t „ulx menu“

Login:

Spiel starten